Mobile Marketing für kleine und mittlere Unternehmen von PROBYPRO

Call Back
Anrede Herr Frau

Den Kunden kostengünstig erreichen: Sind Mobile Marketing Lösungen für lokal operierende Unternehmen sinnvoll?

10 Fakten zum Thema Mobile Marketing:

  • in 2011 hatten bereits 64% aller privaten Nutzer in Deutschland ein Smartphone (Quelle: Accenture)
  • Smartphones entwickeln sich mit rasanter Geschwindigkeit vom ursprünglichen "Drittgerät" (nach Desktop-PC und Laptop). Bereits 2013 wird mit Smartphones häufiger im Internet gesurft werden, als mit beiden anderen Geräten (Quelle: Gartner)
  • 95% aller Smartphone-Benutzer verwenden es, um Informationen über lokale Geschäfte zu recherchieren, was in 61% der Fälle dazu führte, dass sie das Geschäft anriefen und in 59% zu einem Besuch des Geschäfts (Quelle: Google)
  • 16% aller Smartphone-Besitzer haben aufgrund einer mobilen Werbebotschaft bereits einmal einen Kauf getätigt -entweder direkt über das Smartphone oder im Ladengeschäft (Quelle: Exact Target)
  • die Hälfte aller Smartphone-Besitzer haben bereits einmal einen QR-Code gescannt. Bei 18% davon hat dies direkt zu einem Kauf geführt (Quelle: Consumer Pulse)
  • eine starke mobile Internetpräsenz stellt bereits heute einen entscheidenen Wettbewerbsvorteil gegenüber nicht mobilen Mitbewerbern dar: 79% aller Benutzer verlassen eine mobile Webseite unwiderruflich und nutzen eine andere, wenn sie mit der Benutzer-Erfahrung aufgrund unzureichender Optimierung auf Mobile Anforderungen unzufrieden sind. Auf der anderen Seite sagen 67% der Konsumenten, dass eine mobil-optimierte Webeite es wahrscheinlicher macht, dass sie bei diesem Unternehmen kaufen! (Quelle: Google 2012).

  • Mobile weist für alle Werbeformate im Vergleich zu Desktop-PCs höhere Konvertierungsraten auf: bei ca 40% aller Verbraucher, die mobil einen Link anklickten, hat dies in den letzten 12 Monaten zum Kauf eines Produktes über das Smartphone geführt (Quelle: iProspect)
  • der Media- und Informationskonsum per Smartphone hat von 2010 auf 2011 um 30% zugenommen (Quelle: iProspect)
  • Mobile Suchen haben sich alleine von 2010 auf 2011 vervierfacht (Quelle: Google Mobile Optimization Webinar 2011)
  • Mobile Shopper sind Wiederholungstäter: mehr als 50% der "mobilen Shopper" tätigen mindestens einmal monatlich einen Einkauf per Smartphone (Quelle: iProspect)

Welche Rückschlüsse sind aus diesen Fakten zu ziehen? Mobiles Internet ist keine Modeerscheinung. Es ist die unumkehrbare Weiterentwicklung des Internets und folgt den mobilen Bedürfnissen seiner Nutzer. Es bietet große Chancen für Unternehmen, die Ihrer Zielgruppe den Zugang über diesen Kommunikationskanal einfach ermöglichen. Nutzen Sie mit intelligenten Lösungen die Chancen dieser Entwicklung gerade auch für kleine und mittelständische lokale Unternehmen!

PROBYPRO hilft Ihnen zu analysieren, welche Instrumente des Mobile Marketing effizient die Marketingstrategie Ihres Unternehmen unterstützen können. Gemeinsam mit Ihnen planen wir die Instrumente für Ihre erfolgreichen Mobile Marketing Aktivitäten und setzen sie dann um. Wir erläutern Ihnen die Unterschiede zwischen Mobiler Website und App und wann welche Option angebracht ist. Selbstverständlich lassen wir Sie auch bei der Berücksichtigung der rechtlichen Rahmenbedingungen des Mobile Marketing nicht alleine.

Joomla SEF URLs by Artio